Blaue Hintergrundillustration

Discussion

„Corona als Katalysator antisemitischer Verschwörungsmythen“

Die Amadeu Antonio Stiftung veranstaltet am 15. Mai 2020 zusammen mit dem Anne Frank Zentrum einen Digitalen Aktionstag gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus, um Tipps im Umgang mit Verschwörungsmythen zu geben, demokratiestärkende Narrative und Gegenerzählungen im Netz zu stärken.

Die Online-Diskussion findet im Rahmen dieses Aktionstages statt.

Teilnehmende:

Dr. Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben und den Kampf gegen Antisemitismus
Saba-Nur Cheema, pädagogische Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank
Prof. Dr. Natan Sznaider, Soziologe und ELES-Beirat
Moderation: Jo Frank, Geschäftsführer von ELES

To overview