Blaue Hintergrundillustration

Guided tour

Digitale Ausstellungseröffnung « Kiezgeschichten »

Kiezgeschichten: 100 Jahre Friedrichshain und Kreuzberg
Vor 100 Jahren entsteht Berlin, wie wir es heute kennen. Alt-Berlin wird mit den umliegenden Städten, Dörfern und Gutsbezirken zu Groß-Berlin zusammengeschlossen. Über Nacht verdoppelt sich die Bevölkerung auf knapp vier Millionen, zwanzig neue Bezirke werden geschaffen. Zu ihnen gehören Friedrichshain und Kreuzberg.
Die Ausstellung im FHXB Museum erzählt Kiezgeschichten aus den vergangenen 100 Jahren. Sie fragt nach sozialen Realitäten, Selbstdarstellungen und Fremdzuschreibungen: Wofür stehen die verschiedenen Stadträume, wer lebte und wirkte hier, was verbinden die Menschen mit ihrem Kiez?
Am Donnerstag, 18. Juni um 17 Uhr geben wir via Facebook-Livestream erste Einblicke in die Ausstellung. Dauer: ca. 20 min.
Den Link zum Livestream posten wir in Kürze hier.
Wir freuen uns, wenn ihr die Eröffnung virtuell mitverfolgt!

To overview