Blaue Hintergrundillustration

Discussion

Streitraum - Carolin Emcke im Gespräch

Digitaler »Streitraum« am 28. Juni um 12 Uhr
Im kommenden Streitraum am 28. Juni spricht Carolin Emcke mit der Philosophin und Autorin Barbara Bleisch über das Thema »Autonomie und Reproduktion«.
Wie und welche Kinder sollen wir wollen? Ein Kind (nicht) zu wollen war immer schon eine Frage der reproduktiven Autonomie, die Frauen zugestanden oder abgesprochen wurde, die mit religiösen oder juristischen Beschränkungen belegt wurden. Was bedeutet nun aber reproduktive Autonomie in Zeiten, in denen sich durch die technischen Entwicklungen der Fortpflanzungsmedizin ganz andere Möglichkeiten der Zeugung, der Auswahl, der Elternschaft ergeben – von Ei- und Samenspende über Präimplantationsdiagnostik bis hin zur Leihmutterschaft? Welche individual-ethischen, welche sozialethischen Fragen werden damit berührt? Welche Vorstellungen von »Natürlichkeit«, »Gesundheit « oder »echter« Mutterschaft werden so reproduziert? Welche Wünsche müssen staatlich geschützt oder gefördert werden, welche bedürfen der engeren Grenzen?
Das Gespräch wird ab 12 Uhr live über unsere Website sowie über unsere Social Media-Kanäle übertragen.

To overview