Blaue Hintergrundillustration

Reading

weiter lesen – das LCB im rbb. Mit Eshkol Nevo.

Wenn ein Roman behauptet, die Wahrheit zu sagen, kann man ihm dann trauen? »Die Wahrheit ist« (aus dem Hebräischen von Markus Lemke, dtv, 2020), so heißt das neue Buch des israelischen Bestseller-Autors Eshkol Nevo. „Zum ersten Mal blickt er ehrlich und schonungslos auf sein Leben“, verspricht der Klappentext. „Wie autobiographisch sind Ihre Bücher?“, lautet eine der vielen Fragen im Buch, die Eshkol Nevo zitiert und beantwortet. Nevo spricht mit Natascha Freundel über seinen fünften Roman, der wohl zugleich sein persönlichster ist.

»weiter lesen – das LCB im rbb« ist eine Podcast-Lesebühne des Literarischen Colloquiums Berlin (LCB) und des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb). Die Podcasts laufen jeden Donnerstag und Samstag um 19.04 h auf rbbKultur und sind dort jederzeit zum Hören und Downloaden abrufbar.

Jeweils ein·e Autor·in liest ausgewählte Passagen aus einer Neuerscheinung. Natascha Freundel und Anne-Dore Krohn sprechen mit ihnen über die Lust am Schreiben und die Schwierigkeiten, diese Lust am Leben zu erhalten, wenn der Austausch im öffentlichen Raum nicht mehr stattfinden kann. Schriftsteller·innen sowie Literaturexpert·innen schildern ihre Lektüreeindrücke.

To overview