Blaue Hintergrundillustration

Reading

weiter lesen – das LCB im rbb. Mit Uwe Timm.

Uwe Timm, Wahlmünchener aus Hamburg mit Wohnsitz in Berlin-Friedenau, konnte am 30. März nicht nur auf achtzig Lebensjahre zurückschauen, sondern auch auf ein außergewöhnlich produktives Werk, das vom Rennschwein Rudi Rüssel, über einen der ersten erzählerischen Texte zur blutigen Kolonialgeschichte des deutschen Kaiserreichs, »Morenga« (AutorenEdition, 1978), bis zu zahlreichen Romanen reicht, die die deutsche Geschichte nicht nur seit 1945 beleuchten. Zu seinem Geburtstag erschien bei Kiepenheuer & Witsch sein Essayband »Der Verrückte in den Dünen«.

»weiter lesen – das LCB im rbb« ist eine Podcast-Lesebühne des Literarischen Colloquiums Berlin (LCB) und des rbb. Die Podcasts laufen jeden Donnerstag und Samstag um 19.04 h auf rbbKultur und sind dort jederzeit zum Hören und Downloaden abrufbar.

Jeweils ein·e Autor·in liest ausgewählte Passagen aus einer Neuerscheinung. Natascha Freundel und Anne-Dore Krohn sprechen mit ihnen über die Lust am Schreiben und die Schwierigkeiten, diese Lust am Leben zu erhalten, wenn der Austausch im öffentlichen Raum nicht mehr stattfinden kann. Schriftsteller·innen sowie Literaturexpert·innen schildern ihre Lektüreeindrücke.

To overview