Blaue Hintergrundillustration

Performance | Theater play | Film

'Fidelio in Havanna', Fernsehbeitrag von Jochen Beckmann

Zum ersten Mal in Kubas Geschichte sollte Beethovens einzigartige Oper Fidelio im April 2020 in Havannas prächtigem Gran Teatro aufgeführt werden. Aber auch dort machte der Coronavirus einen Strich durchs Programm. Obwohl klar war, dass die Premiere ausfallen würde, probten rund 150 beteiligte Musiker, Sänger und Bühnenangehörige unter der Leitung des Opernregisseurs Andreas Baesler mit einer Ausnahmegenehmigung des kubanischen Kulturministeriums hinter verschlossenen Türen bis zur Generalprobe weiter. Jochen Beckmanns 8-Minuten-Dokumentation hält die spannendsten Momente dieses musikalischen Abenteuers fest.
Die Gemeinschaftsproduktion des Gran Teatro, Teatro Lirico und des Goethe-Instituts soll im Programm des Gran Teatro 2021 neu aufgenommen werden, wenn sich zusätzliche finanzielle Mittel finden.

To overview