Blaue Hintergrundillustration

Visual Arts

Übergangsweise von zuhause @ Kunstfenster

© Anton Vrede | Jeanette Ephraïm | Hillegon Brunt | Raph de Haas


KUNSTAUSSTELLUNG

ANTON VREDE, JEANETTE EPHRAïM, HELLEGON BRUNT, RAPH DE HAAS

AppendiX Grafiek präsentiert im Rahmen von Übergangsweise für zuhause @ Kunstfenster Zeichnungen von vier Rotterdamer Künstler*innen: Anton Vrede, Jeannette Ephraïm, Hillegon Brunt und Raph de Haas.

In ihren Arbeiten ist die Zeichnung ein Mittel, um einen konstanten Strom von Ideen abzubilden und zu untersuchen. Verspielt, verfremdend, rauh oder poetisch, der verwunderte Blick ist es, was sie verbindet. Jeder der vier hat seine eigene erkennbare Handschrift und seine eigenen Themen.

Zur Gelegenheit dieser Ausstellung ist von jedem der vier Künstler*innen ein A3-Poster (limitierte Auflage von je 50 Stück) mit einer Arbeit produziert worden. Die Poster sind gratis erhältlich bei der Rezeption des Goethe-Instituts Rotterdam oder direkt bei appendix-grafiek.nl (Versandkosten: € 3,00).

To overview